Races

 

Shieldmaiden Warlord-A (dual axes)

Art.-Nr.: NA-422 / 52060000422

Listenpreis: 10.90  

9.50

Sie sparen: 1.40 (13%)
-13%

Description

Eismaid Kriegsherrin-A (Doppeläxte)  (Krumvaal® Nördliche Allianz)

Dieses Produkt besteht aus einer Eismaid Kriegsherrin-A der Nördlichen Allianz aus hochwertigem Polyurethan-Resin. Das Produkt beinhaltet ein 25mm x 25mm base. Dieser Bausatz wird unbemalt ausgeliefert und muss zusammengebaut werden (Farbe und Klebstoff nicht enthalten). Die Bilder dienen ausschließlich Demonstrationszwecken.

 

„Im Land, durch das wahre Bestien ziehen, sind wir schlimmere Bestien als sie alle…“

Eismaid Kriegsherrin-A (Doppeläxte)  (Krumvaal® Nördliche Allianz)



„...Die Schildmaiden sind immer auf der Suche nach den besten Möglichkeiten, ihre Gegner zu übertrumpfen. Es gibt daher keine Adelsgeschlechter oder anderes dummes Zeug, dem die Menschen von Talliareum anheimfallen. Ihre Hierarchie beruht darauf, dass die oder der Stärkste den Rest anführt. Die Stärksten sind als Schildherrinnen bekannt, Kriegerinnen, die dank ihrer natürlichen Instinkte und Jahren harten Trainings stark und unerbittlich geworden sind. Dasselbe gilt für ihre männlichen Gegenstücke (die Krumvaal) – rohe, brutale Kraft ist in diesen eisigen Landen hochangesehen.

Trotz ihrer tödlichen Fähigkeiten sind die Schildherrinnen jedoch in der Lage, den überlegenen taktischen Geist anderer Schildmaiden anzuerkennen – solcher Maiden, die zwar tapfer und geschickter als die durchschnittliche Gefährtin sind, welche jedoch im Nahkampf nicht mit den Schildherrinen mithalten können. Sie können jedoch ihren Teil beitragen, indem sie Schlachtpläne entwerfen und den Schildherrinen Einblicke in taktische Vorteile geben. Diese gewitzten und mutigen Frauen tragen den Titel der Kriegsherrin, ein Titel, der jedoch weder erblich ist noch Reichtümer mit sich trägt. Er entspricht schlichtweg der Logik der Hierarchie der Schildmaiden.

Aus diesem Grund besteht ein Bund wie kein zweiter in der Schildwolf-Welt zwischen diesen beiden Schwestern, der Schildherrin und der Kriegsherrin; niemals gibt es Zwietracht zwischen ihnen, die Eine würde ohne zu zögern ihr Leben für die Andere geben. Die Kriegsherrin allein ist verantwortlich für die Entscheidungen, die sie treffen müssen, wenn das Schicksal sie ruft, und übermittelt der Schildherrin, was getan werden muss. Sobald die Schildherrin die Ratschläge gehört hat, ist sie dafür verantwortlich, sie in die Tat umzusetzen, indem sie die Schildmaiden-Armeen anführt, die gerne ihrem Schwert (oder Axt...oder Streitkolben) folgen. Normalerweise endet dieses Ereignis mit viel vergossenem Feindesblut...“


Erzählungen aus der Geschichte der Schildmaiden. 

Laden...