Races

 

Mountain Orc Hero_B (second hand weapon)

Art.-Nr.: O-702

9.50

Description

Mountain Orc Hero_B (Orcs)

This product contains one finely detailed, resin Mountain Orc Hero_B. Model is accompanied with a hair-style piece for 2nd head version plus an epaulet for additional conversion choice. This miniature comes supplied with a 25mm x 25mm plastic base.

This product comes supplied unpainted and requires assembly (glue not included). Pictures are for demonstration purposes only.

Berg-Ork Held_Β (Orcs)

 

Er lag in tiefem Schlaf, als ihn der Lärm weckte. "Was ist das?" fragte er sich und griff nach seinen Waffen.Er sah wie seine Brüder in Eile,fast in Panik,tiefer in die Höhle drangen.Er packte den ersten Ork,der an ihm vorbeirannte und verlangte zu wissen was los sei. "Die Zwerge machen einen Angriff in den Bergen.Sie wollen Rache für ihren getöteten Lord!Unsere Krieger sind nicht hier und sie...sie sind zu viele!"Sein Kamerad murmelte noch etwas,aber der altgediente Held der Ork hatte genug gehört. Er rief einigen nahestehenden Kämpfern zu ihm zu folgen. Sie standen still. "Ich werde es nicht nochmal sagen!" grölte er. Sie standen immer noch still.Er schlug seine Waffe auf den Kopf des Orks, der vor ihm stand, nieder. Die anderen wichen zwei Schritte zurück. "Folgt mir.Folgt mir, oder stirbt!" schrie er mit glühenden Augen.Dieses Mal folgten sie ihm in Eile.

Er ließ sie alles, was am Eingang der großen Höhle stand niederreißen, bis nur noch ein ganz kleiner Teil übrig war. Als der Eingang fast ganz verbarrikadiert war, stellte sich der Held der Ork in die schmale Öffnung und schaute sich die Feinde an.Die kleingewachsenen stämmigen Kämpfer waren aus Rache hier. Mit all den Verstärkungstruppen,die aus jeder Ecke des Königtums zusammengekommen waren, schien es sich um eine nicht aufzuhaltende Rüstungswoge zu halten. Mit allen Kräften schrie er ihnen zu: "Ihr feigen Speichellecker!Tod erwartet euch hier!" Die Zwerge griffen schnell an, ohne viel darüber nachzudenken.

Die Tatsache, dass er am Eingang der Höhle stand machte es ihm möglich sie zunichtezumachen. Er schlachtete einen nach dem anderen während die Krieger, die hinter ihm standen, die Zwerge mit ihren Lanzen von der Seite angriffen. Der Kampf dauerte eine Weile, da die Zwerge schwer zu vernichten waren. Aber trotz ihrer Hartnäckigkeit, ihrer eisernen Beile und ihren anderen Waffen, konnten die Zwerge den grünhäutigen Kämpfer nicht besiegen. Seine knöchernen Waffen brachen nicht, seine Muskeln ermüdeten nicht und ihr Blut und Schweiß war nicht genug um darin auszurutschen.

Plötzlich klang von oben ein mächtiges Horn. Alle standen still und schauten zu den Bergen hinauf. Die Infanterie der Berg-Ork war angekommen und blickte haßerfüllt auf das Heer der Zwerge nieder. Sie hielten die ledernen Griffe ihrer Waffen während der Speichel aus ihren Mäulern lief. Nun fing die Schlacht an....

 

Geschichten aus dem Reich Ukru Harrut

Laden...